Gartenmöbel für Grillparties

Grillen im GartenAn lauen Sommerabenden gibt es nichts Schöneres als mit der Familie und Freunden eine Grillparty im Garten, auf der Terrasse oder dem Balkon zu feiern. Grillen ist unkompliziert und im Grünen schmeckt alles gleich besser. Auf dem Grill brutzeln die Köstlichkeiten und der Sitzplatz im Freien vermittelt eine ungezwungene Atmosphäre. So kann man entspannt in netter Gesellschaft den Abend genießen.

Gartenmöbel für die Grillparty

Wichtig sind genügend Sitzmöglichkeiten. Je nach Anlass und Zahl der Gäste können diese ausgewählt werden. Am einfachsten sind Bierzeltgarnituren, sie bieten viel Sitzplatz. Allerdings stehen die Bänke auf Rasenflächen oft sehr wackelig. Alternativen sind hier stabile Holzbänke und rustikale Holztische. Bequemer sind natürlich Gartenstühle aus Korb, Rattan, Aluminium oder Plastik mit weichen Sitzauflagen. Die Gartentische für Grillparties sollten möglichst so groß sein, dass alle daran Platz finden. Für kühlere Stunden am Abend können Heizstrahler oder Feuerkörbe bereitgestellt werden oder im Idealfall auch ein Kamin.

Grill und andere wichtige Dinge

Inzwischen reicht das Angebot vom einfachen Grill über Küchenwagen bis zur Freiluftküche mit Herd und Spüle. Eingefleischte Grillfans schwören jedoch auf den Holzkohlegrill. Aber auch Gas- und Elektrogrill haben ihre Vorteile. Neben dem Grill sollte darauf geachtet werden, dass genügend Ablagemöglichkeiten, wie kleine Tische oder Servierwagen, vorhanden sind. Grillzange und -handschuhe sind selbstverständlich. Für eine gemütliche Atmosphäre sorgen Windlichter und Tischdekoration. Das Grillgut richtet sich nach den Vorlieben der Gäste. Aber neben Fleisch darf auch Gemüse auf den Rost und leckere Salate schmecken immer.

Um Ärger mit den Nachbarn zu vermeiden, sollte man sie vorher um Verständnis bitten – oder sie am besten auch gleich einladen.
© Kzenon – Fotolia.com

lese auch

Ampelschirme – viel mehr als nur reiner Sonnenschutz

Der eigene Garten (oder auch Balkon) gilt für viele Menschen bekanntlich als Ort der Ruhe …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.