Gartenhaus

gartenhuetteEin schönes Gartenhaus ist eine tolle Bereicherung für jeden Garten und bietet viele Stellmöglichkeiten für Gartengeräte und Co. Aber ein Gartenhaus kann auch für einen gemütlichen Rückzugsort und Ruhepunkt dienen. Selbst das Gesamtbild eines Gartens lässt sich durch die Platzierung von einem solchen Haus positiv beeinflussen. Für die, die ein Gartenhaus ihr eigen nennen wollen, bleibt nun die Frage: Selber bauen oder kaufen? Und hier die Möglichkeiten, wie Sie zu ihrem Traum-Gartenhaus kommen, denn es gibt Gartenhäuser als fertiger Bausatz oder Sie bauen Ihr Gartenhaus selbst nach Ihren Wunschvorstellungen. Aber wenn Sie ein Gartenhaus selber bauen möchten, sollten Sie handwerkliches Geschick haben und vor allem viel Geduld.

Vorteile und Nachteile, wenn Sie Ihr Gartenhaus selber bauen

Bei einem Gartenhaus der Marke Eigenbau können Sie viel besser Ihre individuellen Wünsche umsetzen, als bei einem Kauf eines Gartenhauses. Und gerade für kleine Gärten mit einer begrenzenden Bebauung ist ein maßgeschneidertes Häuschen für den Garten, die optimale Lösung. Außerdem können Sie beim Eigenbau sämtliche Materialien selbst wählen und vorhandene Reste einfach verwerten. Diese Vorgehensweise bietet ein enormes Einsparpotenzial und geschickte Handwerker können sich auf diese Weise ein schickes Gartenhaus zu einem Schnäppchenpreis bauen.

Wenn Sie jedoch alle Baumaterialien im Fachhandel kaufen müssen, schmilzt der Kostenvorteil gegenüber dem Kauf eines Gartenhaus-Bausatzes. Zudem ist ein Eigenbau absolut nicht für Laien, denn ein Gartenhaus selber bauen erfordert handwerkliches Geschick, denn sonst endet das Projekt Traum-Gartenhaus zu einer großen Enttäuschung. Denn man darf nie vergessen, dass ein Gartenhaus auch Witterungen ausgesetzt ist und wenn sich bei der Abdichtung Fehler einschleichen – endet dies bitter und die Arbeit war umsonst.

Und hier alle Vor- und Nachteile für ein Gartenhaus selber bauen im Kurzüberblick.

Vorteile

– Architektur nach Wunschvorstellungen

– Flexibilität bei der Materialauswahl

Nachteile

– Sehr hoher Zeitaufwand beim Bau

– Eine genaue Planung ist wichtig

– Erfordert handwerkliches Geschick

– Gartenhaus selber bauen ist meist teurer als ein fertiger Bausatz

Die Vorteile und Nachteile bei einem Gartenhaus-Bausatz

gartenhausEin Gartenhaus-Bausatz ist etwas teurer als der Eigenbau und außerdem bleibt die Individualität auf der Strecke. Aber auf keinen Fall ist ein Bausatz-Haus für den Garten kein hässlicher Kasten, denn die Hersteller von solchen Bausätzen bieten mittlerweile eine sehr breite Palette als Modellauswahl, die keine Wünsche offen lassen. Der große Vorteil bei einem Gartenhaus-Bausatz liegt mit Sicherheit im schnellen und einfachen Arbeitsfortschritt. Denn ein Bausatz für ein Gartenhaus gleicht wie bei einem Puzzle, das Sie nur noch nach der Anleitung zusammensetzen müssen. Für die, die nicht handwerklich begabt sind, ist ein Bausatz-Gartenhaus die optimale Lösung. Denn so ein Gartenhaus ist von Anfang an durchdacht und bei einem ordnungsmäßigen Aufbau hält so ein Gartenhaus für viele Jahre.

Und hier alle Vor- und Nachteile für ein Bausatz Gartenhaus im Kurzüberblick.

Die Vorteile

– Geringer Zeitaufwand bei der Montage.

– Ein Garten-Bausatz ist auch für ungeübte Handwerker geeignet.

– Ein Gartenhaus selber bauen, ist meistens günstiger.

Die Nachteile

– Das Material ist sehr oft nicht wählbar.

– Es gibt nur vorgefertigte Modelle.

Mittlerweile gibt es auch bei vielen speziellen Online-Shops eine große Auswahl an verschiedenen Formen als Bausätze für schicke Gartenhäuser. Zudem ist ein Bausatz ist je nach Größe des Hauses meistens schon nach einem Tag aufgebaut. Eine ausführliche Anleitung und die vorgefertigten Verbindungen ermöglichen eine einfache und schnelle Montage.

Kartoffelanbau – so gelingt es

Kartoffeln lassen sich leicht anbauen, sind über den Winter gut lagerfähig und bieten eine nahrhafte Ergänzung zu den Mahlzeiten. Es gibt nichts Schöneres als den Geschmack von frischen Kartoffeln und das Wissen, dass sie in einer pestizidfreien Umgebung in Ihrem eigenen Garten angebaut wurden. Egal, ob Sie ein paar Gourmet-Setzkartoffeln zum Essen oder eine große Ernte für die Lagerung von …

weiterlesen

Sauna im eigenen Garten

Wer einmal in einer Sauna gesessen hat, weiß, wie entspannend und wohltuend es sein kann. Wer nur wenige Male in einer Sauna war, muss die Erfahrung nicht unbedingt gemacht haben, aber wer regelmäßig saunieren geht, kennt es auf jeden Fall: Die Blicke und die Nähe. Manch ein Blick kann schmeichelnd sein, oft ist es aber unangenehm intensiv angesehen zu werden, …

weiterlesen

Tipps um besten Akku Rasentrimmer zu finden

Viele Menschen denken, dass ein Rasentrimmer dieselbe Aufgabe wie ein Rasenmäher erledigt. In der Praxis ist dies überhaupt nicht so und diese beiden Geräte zusammen gehören zu Grundausstattung eines Rasenzubehörs. Den Rasentrimmer können Sie in unterschiedlichen Varianten finden, wobei der elektrische Trimmer und der Akku Rasentrimmer am meisten verwendet werden. Wenn Sie Interesse haben, ein solches Gerät zu kaufen, dann …

weiterlesen

Kreativer Garten: Rasenkante aus Edelstahl, der Hingucker!

Neben vielen anderen Ideen, einen Garten kreativ zu gestalten, ist die Rasenkante aus Edelstahl ein echter Hingucker in jedem Garten. Diese Art der Beeteinfassung ist nicht nur stylisch und modern, sondern bietet auch andere Vorzüge. Sie grenzen auf einfache und praktische Art das Bett vom Rasen ab und sind auch auf Wegen, an Teichen und als Rasenkanten einsetzbar. Nützlich und …

weiterlesen

Der richtige Zeitpunkt zum Vertikutieren

Der eigene Garten kann einem Menschen sehr große Probleme bereiten. Das liegt natürlich daran, dass man sehr viel Zeit und Liebe benötigt, um die grüne Fläche so ordentlich wie möglich zu gestalten. Neben einem Rasenmäher ist auch ein Vertikutierer ein wichtiger Bestandteil der Gartenausrüstung und leistet besondere Hilfe beim Pflegen des Rasens. Wenn Sie auf der Suche nach einem guten …

weiterlesen

Ein Sichtschutz aus Glas: vollendetes Design für den Balkon oder die Terrasse

Ein Sichtschutz aus Glas bietet im Außenbereich zahlreiche Vorteile. Einerseits schützt das Element vor den neugierigen Blicken Dritter. Andererseits sorgt der Sichtschutz dennoch für einen angenehm hohen Lichteinfall. Mit seinen optischen Vorzügen kann das Schutzelement auch überzeugen. Das ist Grund genug, einen genaueren Blick auf den Sichtschutz aus Glas zu werfen. Vor dem Einbau organisatorische Fragen klären Wer den eigenen …

weiterlesen