Gartenhaus

gartenhuetteEin schönes Gartenhaus ist eine tolle Bereicherung für jeden Garten und bietet viele Stellmöglichkeiten für Gartengeräte und Co. Aber ein Gartenhaus kann auch für einen gemütlichen Rückzugsort und Ruhepunkt dienen. Selbst das Gesamtbild eines Gartens lässt sich durch die Platzierung von einem solchen Haus positiv beeinflussen. Für die, die ein Gartenhaus ihr eigen nennen wollen, bleibt nun die Frage: Selber bauen oder kaufen? Und hier die Möglichkeiten, wie Sie zu ihrem Traum-Gartenhaus kommen, denn es gibt Gartenhäuser als fertiger Bausatz oder Sie bauen Ihr Gartenhaus selbst nach Ihren Wunschvorstellungen. Aber wenn Sie ein Gartenhaus selber bauen möchten, sollten Sie handwerkliches Geschick haben und vor allem viel Geduld.

Vorteile und Nachteile, wenn Sie Ihr Gartenhaus selber bauen

Bei einem Gartenhaus der Marke Eigenbau können Sie viel besser Ihre individuellen Wünsche umsetzen, als bei einem Kauf eines Gartenhauses. Und gerade für kleine Gärten mit einer begrenzenden Bebauung ist ein maßgeschneidertes Häuschen für den Garten, die optimale Lösung. Außerdem können Sie beim Eigenbau sämtliche Materialien selbst wählen und vorhandene Reste einfach verwerten. Diese Vorgehensweise bietet ein enormes Einsparpotenzial und geschickte Handwerker können sich auf diese Weise ein schickes Gartenhaus zu einem Schnäppchenpreis bauen.

Wenn Sie jedoch alle Baumaterialien im Fachhandel kaufen müssen, schmilzt der Kostenvorteil gegenüber dem Kauf eines Gartenhaus-Bausatzes. Zudem ist ein Eigenbau absolut nicht für Laien, denn ein Gartenhaus selber bauen erfordert handwerkliches Geschick, denn sonst endet das Projekt Traum-Gartenhaus zu einer großen Enttäuschung. Denn man darf nie vergessen, dass ein Gartenhaus auch Witterungen ausgesetzt ist und wenn sich bei der Abdichtung Fehler einschleichen – endet dies bitter und die Arbeit war umsonst.

Und hier alle Vor- und Nachteile für ein Gartenhaus selber bauen im Kurzüberblick.

Vorteile

– Architektur nach Wunschvorstellungen

– Flexibilität bei der Materialauswahl

Nachteile

– Sehr hoher Zeitaufwand beim Bau

– Eine genaue Planung ist wichtig

– Erfordert handwerkliches Geschick

– Gartenhaus selber bauen ist meist teurer als ein fertiger Bausatz

Die Vorteile und Nachteile bei einem Gartenhaus-Bausatz

gartenhausEin Gartenhaus-Bausatz ist etwas teurer als der Eigenbau und außerdem bleibt die Individualität auf der Strecke. Aber auf keinen Fall ist ein Bausatz-Haus für den Garten kein hässlicher Kasten, denn die Hersteller von solchen Bausätzen bieten mittlerweile eine sehr breite Palette als Modellauswahl, die keine Wünsche offen lassen. Der große Vorteil bei einem Gartenhaus-Bausatz liegt mit Sicherheit im schnellen und einfachen Arbeitsfortschritt. Denn ein Bausatz für ein Gartenhaus gleicht wie bei einem Puzzle, das Sie nur noch nach der Anleitung zusammensetzen müssen. Für die, die nicht handwerklich begabt sind, ist ein Bausatz-Gartenhaus die optimale Lösung. Denn so ein Gartenhaus ist von Anfang an durchdacht und bei einem ordnungsmäßigen Aufbau hält so ein Gartenhaus für viele Jahre.

Und hier alle Vor- und Nachteile für ein Bausatz Gartenhaus im Kurzüberblick.

Die Vorteile

– Geringer Zeitaufwand bei der Montage.

– Ein Garten-Bausatz ist auch für ungeübte Handwerker geeignet.

– Ein Gartenhaus selber bauen, ist meistens günstiger.

Die Nachteile

– Das Material ist sehr oft nicht wählbar.

– Es gibt nur vorgefertigte Modelle.

Mittlerweile gibt es auch bei vielen speziellen Online-Shops eine große Auswahl an verschiedenen Formen als Bausätze für schicke Gartenhäuser. Zudem ist ein Bausatz ist je nach Größe des Hauses meistens schon nach einem Tag aufgebaut. Eine ausführliche Anleitung und die vorgefertigten Verbindungen ermöglichen eine einfache und schnelle Montage.

Sicherheitsschuhe für die Gartenarbeit , worauf kommt es an?

Wer sonnige Stunden in einem schönen Garten verbringen möchte, muss sich zuvor um dessen Pflege kümmern. Dabei gibt es je nach Garten, vielseitige Aufgaben und es ist allein mit dem Schneiden von Bäumen und Hecker oder Rasenmähen, längst nicht getan. Viele Gartenfreunde nennen einen Schuppen oder eine Garage, bis unters Dach mit Gartengeräten gefüllt, stolz ihr Eigen. Angefangen bei der …

weiterlesen

Schwimmteich – Naturoase für den Garten

Am Wasser leben – davon träumen viele Menschen. Ein Schwimmteich schafft ein Erholungsparadies im eigenen Garten. Anders als ein Swimmingpool fügt sich ein solcher nahtlos in sein Umfeld ein und kommt ganz ohne Chlor oder andere Chemikalien aus. Klares Wasser und eine intakte Umwelt bedeuten Entspannen mit einem guten Gefühl. Selbst wenn in den kühleren Jahreszeiten kein Badewetter herrscht, ist …

weiterlesen

Käfige, Laufställe für Nager und Kleintiere im Garten

Nagetiere wie Hamster, Zwergkaninchen, weiße Mäuse und Co gehören in Deutschland zu den beliebtesten Haustieren. Vor allem Kinder sind von den scheuen und putzigen Tieren fasziniert und bitten die Eltern oftmals um die Anschaffung eines Kaninchens oder Hasen. Es besteht kein Zweifel daran, dass die Tiere im Freien besser aufgehoben sind, als in einer reinen Käfighaltung innerhalb des Hauses. So …

weiterlesen

Alles Wissenswerte zu Barbecue Gas Grills

Alles Wissenswerte zu Barbecue Gas Grills Sommerzeit, Gartensaison, grünes Gras und ein klassisches Barbecue … Die Grillsaison beginnt mit den ersten warmen Tagen und Sonnenstrahlen des Frühlings, der Rauch von den Grills der Nachbarn weckt den Appetit auf Bratwürste, Steak und Co. Viele nutzen den herkömmlichen Grill, der mit Holzkohle und offenem Feuer arbeitet, doch auch Varianten wie der Gas …

weiterlesen

Praktische Gartenhilfen – diese Werkzeuge sind unverzichtbar

Für alle Gartenbesitzer gibt es während des Jahres fast immer etwas zu tun. Dabei ist es egal, ob es um das Beschneiden der Bäume, das Pflegen des Rasens oder andere Tätigkeiten im eigenen oder gepachteten Grün geht. Um den Garten richtig zu pflegen, benötigt man die wichtigsten Gartenhilfen dazu, die nachfolgend aufgeführt werden. Rasenmäher oder Mähroboter  Wenn vor allem an …

weiterlesen

Auf der Suche nach einer guten Gartenbank? Das sollte man wissen

Wer auf der Suche nach einer Gartenbank ist, der wird förmlich von Angeboten überschüttet. Hier eine kleine Übersicht, welche Materialien es gibt, was bei Reinigung und Pflege zu beachten ist, und ein grober Überblick, welche Modelle und Stile es gibt. Die Eigenschaften einer guten Gartenbank Es ist ein Möbel, das lange hübsch sein sollte und eine bequeme Sitzmöglichkeit darstellt. Eine …

weiterlesen