Kreativer Garten: Rasenkante aus Edelstahl, der Hingucker!

Neben vielen anderen Ideen, einen Garten kreativ zu gestalten, ist die Rasenkante aus Edelstahl ein echter Hingucker in jedem Garten. Diese Art der Beeteinfassung ist nicht nur stylisch und modern, sondern bietet auch andere Vorzüge. Sie grenzen auf einfache und praktische Art das Bett vom Rasen ab und sind auch auf Wegen, an Teichen und als Rasenkanten einsetzbar.

Nützlich und optisch ansprechend

Die Rasenkanten aus Edelstahlbleck gibt es in verschiedenen Längen und Höhen. Sie grenzen Rasenstücke von Beeten ab und sind einfach anzubringen. Zuerst wird die Erde einfach mit dem Spaten vorgestochen und dann drückt man die Rasenkante ein. Kurven sind gar kein Problem und auch Abwinkelungen sind damit machbar. Die Kanten werden nacheinander eingesteckt und man kann sie beliebig verlängern. Ob an Teichen, in Beeten oder auch an Wegen: Sie sind miteinander kompatibel und sehr stabil. In der Regel sind sie 130 mm hoch und haben eine Blechstärke von 0,8 Millimeter.

Andere kreative Elemente für die Gartengestaltung

Auch Gabionen sind eine moderne und dennoch zeitlose Möglichkeit, einen Garten kreativ zu gestalten. Das sind Drahtgitterkörbe, die man mit Naturstein befüllen kann und damit vielfältige Kreationen im Garten schafft. Ob Trennwand, Sichtschutz oder Gabionen-Pflanztrog: Die Einsatzbereiche sind vielfältig und neben der Rasenkante aus Edelstahl sind die Elemente mit Gabionen ansprechend und beliebt. Der Gabionenzaun beispielsweise ist Lärm- und Sichtschutz gleichzeitig. Im kreativen Bereich sind auch Gabionen-Zahlen oder Gabionen-Buchstaben Elemente, mit denen man jeden Garten optisch ansprechend gestalten kann.

Sich entscheiden für einen einfallsreichen und gepflegten Garten und alles rund um die Rasenkante im Shop rasenkante24.de bestellen!

Beetumrandung und Beeteinfassung

Die Beeteinfassung Profile aus Edelstahl ermöglichen eine Verbindung der Beete ohne jegliches Werkzeug und der Gärtner hat freie Hand, was die Gestaltung und die Länge und Breite der Beete angeht. Mit den Sets gelingt die eigene Anbringung ganz leicht. Die Betteinfassungsprofile aus Edelstahl werden zusammengesteckt und an der jeweiligen Stelle am Beet positioniert. Man sticht einfach mit dem Spaten ungefähr zehn Zentimeter tief vor und klappt die angebrachten Distanz Laschen nach innen oder außen heraus. Dann drückt man die komplette Edelstahl-Beetumrandung nur noch in die vorgestochene Spaten-Schlitze und zwar so, dass die Distanzklappen auf dem Boden aufliegen. Dann werden die Bettumrandungen an beiden Seiten mit Erde verdichtet. Das Beet kann dann mit Substrat, Erde oder Torf bzw. Mulch aufgefüllt werden. Dann erfolgt die Bepflanzung nach den individuellen Wünschen.

Praktisch und formschön

Die Rasenkante aus Edelstahl ist nicht nur praktisch, sondern auch formschön. Zwischen den Beetumrandungen kann man dann einen 50 Zentimeter breiten Gehweg mit Platten verlegen. Mit diesen Beeteinfassungen wird der Garten funktional, kreativ und einzigartig gestaltet. Auch das Ausbreiten der unerwünschten Wurzelläuse in Gartenbereiche, wo man diese nicht möchte, wird verhindert. Ein weiterer großer Vorteil ist die Tatsache, dass die Pflanzen und Kräuter vor Unkraut und Schneckenbefall geschützt werden. Diese Art der Einfassung wird auch gerne bei Teilflächen an Gräbern eingesetzt. Auch bei Pflanzabsätzen im Innenbereich. Durch den Edelstahl kommen die Pflanzen erst richtig edel zur Geltung. Bei einer Einfassung oder Umrandung benötigt der Kunde dann vier Innenecken.

Vorzüge von Rasenkanten aus Edelstahl

Neben dem eleganten Edelstahl gibt es auch noch andere Beeteinfassungen. Aus Stein, aus Holz, aus Alu oder Kunststoff. Die Vorzüge der Edelstahl-Variante liegen auf der Hand: Sie sind zum einen korrosionsbeständig. Kein Wetter, keine Nässe und keine anderen üblen Witterungsverhältnisse können ihnen schade. Außerdem sind sie absolut verschleißfest. Sie sind zudem hygienisch und können immer mit Wasser gereinigt werden. Sie sind wartungsarm und langlebig. Außerdem sind die Einfassungen aus Edelstahl wirtschaftlich. Sie sind bruch- und reißsicher und ständig wieder anders zu verwenden. Gerade die Wiederverwendbarkeit macht sie bei vielen Hobbygärtnern so beliebt. Manchmal will man ein Beet versetzen, hier können die Umrandungen aus Stahl einfach wieder versetzt werden. Außerdem sind die undurchlässig, was auch beim Schutz vor Schnecken und anderem Ungeziefer wichtig ist.

Sauber und professionell

Die Einfassungen aus Edelstahl zeichnet auch das professionelle und saubere Gesamtbild aus. Sie sind jederzeit wieder erweiterbar und schnell verfügbar. Die Montage ist einfach und das spezielle Stecksystem mit den Distanzklappen ist besonders beliebt. Es gibt aber auch einfachere Varianten, die ebenfalls leicht einzusetzen sind. Besonders interessant ist das edle Design, das sich in der Sonne spiegelt und sehr dekorativ wirkt. Manche Ausführungen haben einen Kantenfalz, der die Kräuter und Pflanzen dann vor Schnecken schützt. Der Kunde erwirbt hier ein langlebiges und hochwertiges Produkt für seinen Garten und kann dies bequem im Online-Shop bestellen. Auch Modelle mit einer Versteifungskante sind erhältlich, die ein einfacheres Einbringen ins Erdreich ermöglichen. Das Edelstahl ist V2A und rostfrei. Die Optik ist bestechend und gerade und kurvige Verlegungen sind möglich.

Fazit:

Wer sich einen kreativen und ansprechenden Garten wünscht, sollte sich Rasenkanten aus Edelstahl gönnen. Sie sind ein toller Hingucker und machen jede Beeteinfassung modern und stylisch. Die Vorzüge liegen auf der Hand: Sie sind stabil, schützen vor Schnecken, sind langlebig und leicht zu verlegen. Auch Gabionen-Elemente können einen Garten auf natürliche Art und Weise optisch verschönern und bieten viel Funktionalität. Hier sind besonders beliebt die Gabionen-Zäune oder Gabionen-Trennwände. Zusammen mit den Edelstahl-Rasenkanten entsteht so ein optisch ansprechender und funktional optimierter Garten.

Bildquelle: rasenkante24.de

lese auch

Aufstellen, Pflege und Deko: So verschönern Sie Ihren Garten mit einem Strandkorb

Ein Strandkorb bringt Urlaubs-Feeling auf den heimischen Balkon. Das Möbelstück ist eine tolle Sitzgelegenheit und …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.