Tischkreissäge für Gartenprojekte – das sollte man bei der Anschaffung beachten

Zum Heimwerken am Haus und im Garten benötigen Sie eine passende Tischkreissäge. So können Sie Massivholz und andere Holzwerkstoffe zuschneiden und bearbeiten. Beim Kauf einer Tischkreissäge sollten Sie den Platz im Schuppen oder in Ihrer Werkstatt beachten. Beim Kauf einer Tischkreissäge für den Garten müssen Sie neben der Arbeitssicherheit noch auf die Schnitttiefe, Schnittbreite, die passende Arbeitsfläche und die Schnittleistung achten. In den folgenden Abschnitten wird näher beschrieben, auf welche Kriterien Sie bei der Anschaffung besonders achten sollten.

Welche Kriterien müssen bei der Anschaffung einer Tischkreissäge für Gartenprojekte beachtet werden?

Folgende Kriterien sind für den Kauf einer Tischkreissäge besonders wichtig:

  • Passender Arbeitstisch:
    Einer der wichtigsten Punkte, auf die Sie beim Kauf einer Tischkreissäge achten müssen, ist der passende Arbeitstisch. Die Größe des Arbeitstisches richtet sich in der Regel nach dem Platz im Schuppen, Gartenhaus oder der Werkstatt und der Größe der Säge. Viele Experten empfehlen einen großen Arbeitstisch, damit Sie auch schwere Materialien und Werkstoffe zuschneiden können. Eine hochwertige und robuste Arbeitsfläche ist wichtig, um komfortabel und sicher sägen zu können. Bei hochwertigen Modellen können Sie die Höhe einstellen. So können Sie die Arbeitshaltung an Ihre persönlichen Bedürfnisse anpassen. Viele namhafte Hersteller bieten den Kunden passendes Zubehör zu den Arbeitstischen an. So können Sie den Arbeitstisch beliebig erweitern. Mit einem passenden Untergestell können Sie die Vibrationen beim Sägen reduzieren.
neue-tischkreissaege
  • Absaugvorrichtung:
    Gute Tischkreissägen haben eine spezielle Absaugvorrichtung oder -anlage. Der Vorteil einer Absauganlage ist, dass Sie beim Sägen die Schnittlinie besser erkennen und sauberer arbeiten können. Durch die Absaugvorrichtung befinden sich auch weniger Staub und andere Partikel in der Luft.
  • Winkel- und Parallelanschlag:
    Mit einem Winkelanschlag können Sie mit einer Tischkreissäge präzise Winkelschnitte ausführen und sägen. Es ist wichtig, dass Sie viel Wert auf Qualität legen. Ein Parallelanschlag dient dafür, damit Sie aus einem Holzstück viele Streifen und dünne Holzlatten schneiden können. Bei günstigen Modellen lassen sich Winkel- und Parallelanschlag nicht genau einstellen.
  • Schnitttiefe:
    Ein wichtiges Kaufkriterium ist die Schnitttiefe bei Tischkreissägen. Experten empfehlen für Gartenprojekte eine maximale Schnitttiefe von mindestens 50 mm. Hier sollten Sie sich für eine leistungsstarke Tischkreissäge entscheiden, da die Geräte robuster und langlebiger sind.
  • Leistung der Tischkreissäge:
    Eines der wichtigsten Kaufkriterien ist die Leistung der Tischkreissäge. Die Daten zur Leistung einer Tischkreissäge finden Sie in den Herstellerangaben. Achten Sie beim Kauf auf eine hohe Leerlaufdrehzahl und Leistungsfähigkeit (Watt). Mit leistungsstarken Tischkreissägen können Sie Hartholz und andere harte Materialien und Werkstoffe zuschneiden. Als Laie sollten Sie sich die Bedienungsanleitung durchlesen. Eine falsche Handhabung kann dazu führen, dass Sie sich verletzen oder sich das Sägeblatt verkanntet. In diesem Fall ist die Tischkreissäge defekt.

    saegen
    • Sägeblatt und passendes Zubehör:
      Bekannte Hersteller von Tischkreissägen bieten das richtige Kreissägeblatt und weiteres Zubehör für die Säge an. Hochwertige Kreissägeblätter bestehen aus Hartstahl. Die Blätter sind langlebig, robust und Sie können präzise Schnitte damit durchführen. Achten Sie beim Kauf eines Sägeblattes und des passenden Zubehörs auf eine hochwertige Verarbeitung. Eine gute Verarbeitung ist für sicheres Sägen bei den Gartenprojekten immens wichtig.

    Welche Tischkreissäge eignet sich für Gartenprojekte?

    In diesem Abschnitt wird eine Tischkreissäge von Metabo näher beschrieben:

    Metabo Tischkreissäge TS 254 inklusive Untergestell:

    Die Abgabeleistung der Tischkreissäge TS 254 von Metabo liegt bei 1.270 Watt. Mit 15 Kilogramm gehört die Tischkreissäge zu den leichteren Modellen. Das Praktische an der Säge ist die Trolley-Funktion, mit der Sie die Kreissäge flexibel im Garten oder Haus bewegen können. Das Sägeblatt lässt sich leicht einstellen und hat eine maximale Schnitttiefe von 87 mm. Durch das Untergestell haben Sie beim Sägen einen sicheren Stand.

    Die Säge verfügt über eine Absauganlage und Sie können auch größere und härtere Materialien mit dem Gerät sägen. Die Tischkreissäge lässt sich zusammenklappen und kann platzsparend im Schuppen oder in der Werkstatt gelagert werden. Für einen genauen Längenschnitt können Sie den Parallelanschlag nutzen. Eine weitere Besonderheit der Tischkreissäge TS 254 von Metabo ist ein Sanft-Anlauf.

    Dadurch wird das Getriebe und der Motor beim Sägen geschont. Die TS 254 Tischkreissäge von Metabo hat eine Schnellstopp-Funktion, einen Überlastungsschutz und einen Wiederanlaufschutz. Dadurch können Sie die Tischkreissäge sicher bedienen. Im Lieferumfang befinden sich ein drei Meter Stromkabel, eine Saugeinrichtung, eine Verlängerung und eine Verbreiterung für den Arbeitstisch, Parallel- und Winkelanschlag, Sägeblatt inklusive Wechselzahn und ein Untergestell mit Reifen aus Hartgummi.

    lese auch

    gartenabfall

    Gartenabfall: Wie wird er entsorgt?

    Der Garten ist eine Wohlfühloase und der Ort, der für die ganze Familie ihr persönliches …

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert