Zu einer guten Planung eines Koiteichs gehört auch eine gut funktionierende Teichpumpe

Teil 3.

Ohne eine gut funktionierende Teichpumpe kann kaum ein Koiteich den Fischen eine optimale Lebensbedingung bieten und zudem kann auch kein Teichfilter betrieben werden. Aber ein Teichfilter, für den Koiteich ist notwendig, um die Wasserwerte stabil zu halten, denn nur so ist ein Überleben der Kois möglich. Eine Ausnahme wäre da ein Naturteich mit vielen Pflanzen und mit einem geringen Koi Bestand. Da diese Variante nur von sehr wenigen Koiliebhabern gewählt wird, ist eine Teichpumpe unerlässlich, denn diese Pumpe betreibt nicht nur den Filter, sondern durch die Bewegung des Teichwassers wird auch Sauerstoff zugeführt. Da die Anzahl der verschiedenen Teichpumpen sehr groß ist, kann dies für Neulinge etwas schwierig sein, die geeignete Teichpumpe für den Koiteich zu wählen. Und deshalb hier die technischen Merkmale einer Teichpumpe auf was Sie achten müssen.

Koiteich

Die Teichpumpe – und ihre technische Merkmale und Bauweise

Die wichtigste Größe, die Sie für einen Koiteich beachten müssen, ist immer die Pumpenleistung, denn die Pumpenleistung pro Stunde sollte in etwas der Wassermenge des Koiteichs entsprechen. Wenn Sie aber nur wenige Kois halten möchten in Ihrem Teich, kann dieser Wert zwar bis auf die Hälfte der Wassermenge des Teichs reduziert werden, doch es ist empfehlenswert – immer eine etwas höhere Pumpenleistung zu wählen.

Wird der Teichfilter nicht ebenerdig angebracht, sondern höher als der Koiteich liegt, müssen Sie unbedingt auch die maximale Förderhöhe beachten, denn die Förderhöhe gibt an, wie hoch das Wasser über die Oberfläche des Koiteichs hinaus befördert werden kann.. Zum Beispiel wird der Teichfilter einen Meter oberhalb der Wasseroberfläche angebracht, muss die Förderhöhe mindestens einen Meter betragen.

linge etwas schwierig sein, die geeignete Teichpumpe für den Koiteich zu wählen. Und deshalb hier die technischen Merkmale einer Teichpumpe auf was Sie achten müssen.

Die Leistung einer Teichpumpe wirkt auch auf den Stromverbrauch

Da eine Koiteichpumpe im Frühjahr, wie im Sommer und im Herbst fast 24 Stunden täglich ihren Dienst verrichtet, kann sich dies auch die Stromrechnung erhöhen. Aber es gibt auch Teichpumpen-Modelle, die trotz großer Pumpenleistung effizient arbeiten.

Die Betriebsspannung ist ein weiterer wichtiger Wert, wenn es um eine Koiteichpumpe geht, da elektrische Spannung im Wasser auch Gefahr bedeutet. Deshalb werden Pumpen angeboten die mit 12 oder 24 Volt arbeiten – doch wenn es um die Sicherheit geht, müssen Sie etwas tiefer in die Tasche greifen, da bei solchen Modellen die Spannung mit einem Transformator verändert werden muss.

Und hier ein YouTube Video – wie ein Koiteich mit Teichfolie entsteht.

 

Ein letzter wichtiger Punkt ist die Korngröße der Schmutzpartikel, die eine Koiteichpumpe transportieren muss. Da eine Pumpe dazu dient, Schmutzpartikel aus dem Koiteich zu entfernen, ist eine Korngröße von mindestens 8 Millimetern empfehlenswert.

Da es verschiedene Bauweise gibt auf dem Markt in puncto Teichpumpen und dies sind die Synchronpumpen und die Asynchronpumpen. Die Synchronpumpen sind etwas günstiger, doch diese Teichpumpen sind für kleinere Teiche oder Wasserspiele geeignet. Außerdem ist die Leistung geringer und diese Pumpen sind anfälliger für Verschmutzungen im Wasser, denn schon kleinere Schmutzpartikeln im Wasser können diese Pumpen sehr schnell blockieren und nichts geht mehr..

Hingegen sind die Asynchronpumpen leistungsstärker sowie auch robuster. Zudem ist es bei diesen Modedellen möglich, die Leistungen mit einem Drehzahlregler zu regulieren, denn so können Sie die Pumpenleistung an die Anforderungen von Ihrem Koiteich anpassen. Es gibt auch noch Unterschiede bei den verwendeten Materialien. Viele Hersteller von Koiteichpumpen verwenden Kunststoff, aber es gibt auch Modelle, die aus Edelstahl bestehen und diese sind zwar robuster, aber etwas teurer.

So – das war der letzte Teil, was Sie alles bei der Planung eines Koiteichs beachten sollten, wenn es um den Standort, Beschaffenheit und die Technik geht. Und Sie sollten sich auch im Klaren sein, dass ein Koiteich nicht nur einiges Geld kostet, sondern er muss auch richtig gepflegt werden. Und dazu mehr im Frühjahr.

lese auch

gartengestaltung-split

Kies und Splitt für die Gartengestaltung

Kies und Splitt sorgen bei der Gartengestaltung für Harmonie. Nicht umsonst sind Steine in der …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.