Gartenmöbel

Gartenmöbel für den Sommer

Saisonale Gartenmöbel: Ausstattung in Sommer und Winter

Nicht nur im Sommer wird der Garten gerne genutzt und die Sonnenstrahlen genossen, auch im Winter kann er noch zum beliebten Aufenthaltsort werden. Zwar wird die Anwesenheitsdauer im Winter aufgrund der niedrigen Temperaturen geringer ausfallen, dennoch müssen nicht alle Gartenmöbel weggeräumt werden. Sommerliche Gartenmöbel Der Garten wird im Sommer vor allem zum Entspannen genutzt, aber auch Frühstück oder Abendbrot schmecken …

weiterlesen

Rattan vs. Holz Die Frage bei Gartenmöbeln

Gartenmöbel gibt es in sehr vielen verschiedenen Ausführungen. Wer Metall oder Kunststoff nicht mag, steht meistens vor der Entscheidung, Gartenmöbel aus einem Naturstoff zu wählen. Rattanmöbel und Holzgartenmöbel sind hier die beliebtesten Varianten. Beide Arten haben ihre Vor- und Nachteile. Deshalb sollte vor dem Kauf gut überlegt werden, welche Gartenmöbel besser zu den eigenen Vorlieben und Gegebenheiten passen. Schließlich sollen …

weiterlesen

Bei Gartenmöbeln sparen

Wer sich gerne im Freien aufhält, benötigt hierfür die passenden Gartenmöbel. Schließlich möchte man auf der Terrasse oder unter seinem Lieblingsbaum möglichst bequem sitzen oder liegen. Auch eine Grillparty ist ohne das entsprechende Mobiliar nicht durchführbar. Doch hinsichtlich der Preisgestaltung gibt es kaum einen Unterschied zwischen den Möbeln für den Innen- und den Außenbereich. Gerade an die Gartenmöbel stellt man …

weiterlesen

Gartenmöbel richtig pflegen

Gartenmöbel, egal aus – was für Materialen sie bestehen, haben im Sommer, wenn die Temperaturen nach oben klettern – Hochsaison. Damit die Qualität und Farbtöne der Gartenmöbel dauerhaft erhalten bleiben, müssen Sie diese richtig pflegen. Direkte Sonne, Regen, Frost oder zu viel Hitze macht jedes Material zu schaffen und lassen die Möbel für den Garten, Balkon oder Terrasse unansehnlich werden. …

weiterlesen

Gartenmöbel und Terrasse auffrischen

Nach einem langen Winter wollten wir neulich zum ersten Mal wieder auf der Terrasse zu Abend essen. Doch als wir die Gartenmöbel auspackten, waren die leider gar nicht mehr schick – sondern ganz schön porös. Das selbe galt für die Terrasse   Gleich neue kaufen? Zu teuer. Ergo: Selbst reparieren oder aufwerten Das erfordert etwas Geduld und Muße, lohnt sich …

weiterlesen
Gartenhaus

Fit für den Frühling: romantische Gartengestaltung

Der eigene Garten soll ein idyllischer Ort sein, an dem man die Seele baumeln lassen und Entspannung finden kann. Nach dem kalten Winter bietet sich im Frühling die Möglichkeit, dem Garten ein neues Gesicht und ein romantisches Ambiente zu verleihen. Das romantische Gestaltungsprinzip Wer seinen Garten romantisch gestalten will, sollte auf harte und klare Kanten, Formen und Linien verzichten. Um …

weiterlesen